Menü

29.11.2019 Ministerpräsident Rammelow im Schloß

mehr Bilder ....

Crossen erwirbt sein Schloss

Der 29. November 2018 ist zweifelsfrei ein historisches Ereignis in der Geschichte des Schlosses Crossen.

Mehr…

Mit maßgeblicher Unterstützung des Landes Thüringen ist nach über 1000 Jahren die Gemeinde Crossen Eigentümer des Schlosses. Möglich war dies nur dank des engagierten Handelns vieler politisch Verantwortlicher, besonders des Ministerpräsidenten des Freistaates Thüringen, Herrn Bodo Ramelow, dem Bürgermeister der Stadt Bad Köstritz, Herrn Dietrich Heiland, und Herrn Uwe Berndt als Bürgermeister der Gemeinde Crossen. Ihm danken wir nochmals für sein reges persönliches Engagement. Das Schloss ist für ihn eine Herzensangelegenheit.
Nun muss das Schloss aus seinem „Dornröschenschlaf“ erweckt werden. Gemeinsam haben wir als Verein „Freunde und Förderer Schloss Crossen e.V“. ein Veranstaltungskonzept für 2019 erstellt, das zur Belebung des Schlosses beitragen soll.
Der erste Höhepunkt im Veranstaltungskalender 2019 ist die nun schon zur schönen Tradition gewordene Winterwanderung zum Gedenkstein von Elisabeth von Heyking auf dem Mühlberg, Treffpunkt hierfür ist am 05.01.2019 um 13.30 Uhr am Klubhaus. Für kleine kulinarische Überraschungen während der Wanderung ist gesorgt. Bei gemütlichem Kaffeetrinken wollen wir den Tag im Weißen Ross ausklingen lassen. Auf eine rege Teilnahme freuen wir uns, ebenso vielleicht auf einige neue Mitglieder, denn wir brauchen jetzt jede helfende Hand.

Weniger…

Schätze heben!

Wir suchen ständig Originalgegenstände vom Schloss.

Mehr…

Falls Sie einen oder mehrere Gegenstände in Ihrem Besitz haben, und diese uns leihweise oder durch Verkauf zur Verfügung stellen wollen, wären wir Ihnen sehr verbunden.
Nutzen Sie bitte zur Kommunikation mit uns unsere Kontaktseite.

Vielen Dank!

Weniger…

Unsere Partner und Sponsoren